Kontakt

Kieferorthopädie

Diese Leistung bieten wir Ihnen in Aschaffenburg.

Eine kieferorthopädische Behandlung sollte erfolgen, wenn sich Kiefer- und Zahnfehlstellungen im Gebiss Ihres Kindes abzeichnen. Heutzutage können wir aber ebenso Erwachsenen, die ihre Zähne korrigieren lassen möchten, weiterhelfen.

Kieferorthopädie

Kieferorthopädische Therapien dienen nicht nur dem Aussehen der Zähne. Zahnfehlstellungen können auch zu funktionellen Problemen führen. Wenn die Zähne verschoben sind und „Schmutznischen“ entstehen, ist zudem die Zahnpflege erschwert. Das erhöht das Risiko für Karies, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis.

Eine Frühbehandlung kommt infrage, wenn schon im Milchzahngebiss Zahn- oder Kieferfehlstellungen oder ungünstige Angewohnheiten (sogenannte „Habits“) wie Daumenlutschen vorliegen. Bei frühem korrigierendem Eingreifen kann dies eine spätere Therapie verkürzen und vereinfachen.

Zahnfehlstellungen können nicht nur im Kindesalter effektiv behandelt werden. Insbesondere transparente Zahnschienen (Aligner) sind bei Erwachsenen und älteren Jugendlichen zunehmend beliebt. Mit ihnen ist eine unauffällige Korrektur leichter bis mittlerer Zahnfehlstellungen möglich.

Mit selbstligierenden Brackets können wir auch schwere Fehlstellungen effektiver, schonender und deutlich angenehmer als mit herkömmlichen Zahnspangensystemen behandeln.

Beratung

Sie möchten Ihre Zahnstellung korrigieren lassen? Wir beraten Sie gern. »